Muskelaufbau Supplemente – welche bringen es?

Muskelaufbau Supplemente – welche bringen es?

Im heutigen Thema geht um es Muskelaufbau Supplemente, da es eine Vielfalt an Supplementen gibt erklären wir dir welche es gibt und was sie dir bringen! Wer mehr Informationen über das jeweilige Supplement haben möchte kann einfach dem Link zu unseren anderen Beiträgen folgen!

Wer brauch Muskelaufbau Supplemente?

Das ist die erste Frage die du dir stellen solltest, brauche ich Sie?. Ein Supplement ist ein Synonym für Nahrungsergängzungsmittel bedeutet also man kann es ebenso gut zuführen durch eine gute Ernährung. Leider haben viele oft nicht die Zeit für das ganze Essen und besonders bei Aminosäuren wird es schwer das ganze abzudecken. Daher greifen viele zu den Nahrungsergänzungsmitteln.

Protein

Jeder kennt es entweder aus Bekannten kreisen oder aus der Werbung. Protein ist so ziemlich mit das wichtigste für einen guten Muskelaufbau. Daher ist es ein MUSS in diesem Sport denn wie jeder weiß sind Eiweiße die Bausteine für deinen Muskel. Du möchtest mehr über Protein erfahren ? Klicke hier

Fischöl

Ähnlich Wertvoll wie Protein sind auch die Fischöle. Sie sind nicht nur besonders förderlich für den Muskelaufbau, sie helfen uns vor allem auch in der Gesundheit. Ebenso ein MUSS denn nur sehr wenige Leute können täglich Fisch essen und damit ihre Makros mit den wunderbaren Fetten abdecken, daher tendieren wir ganz klar dazu Fischöl zu kaufen. Mehr über Fischöl findet ihr hier

Aminosäuren

Für den Bodybuilder unverzichtbar sind die Aminosäuren. Sie kümmern sich um sämtliche Prozesse im Körper ob es die Zufuhr vom Protein zum Muskel ist oder auch einfach nur die Regeneration ist. Da man Aminosäuren leider nur sehr schwer durch die Nahrung abdecken kann, greifen hier viele Bodybuilder zurück auf BCAA´s. Auch dazu haben wir einen Artikel hier

Creatin/Kreatin

Für viele Menschen gehört Creatin/Kreatin mittlerweile schon zum Muskelaufbau dazu, produziert wird es in Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse. Ihre Grundbausteine sind die 3 Aminosäuren Arginin, Glycin und Methionin. Mit Creatin an der Seite eines Sportlers soll es möglich sein die Leistung um 10-15% zu steigern. Dafür ist allerdings eine gute Ernährung die Basis. Creatin unterstützt also Positiv euren Muskelaufbau und gewährt euch mehr Kraft beim Training.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.